Vorstellung Bjark

Startseite Foren Vorstellungen Vorstellung Bjark

Dieses Thema enthält 9 Antworten und 0 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Finja vor 7 Jahre, 7 Monate.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #427

    Bjark
    Teilnehmer

    Mahlzeit

    Ich bin der Phillip, hab knapp 1 Jahr kein Larp aus Zeit/Motivationsgründen gemacht und möchte gern einen Nordmann bespielen. Hab mir mal im Ning eure Bilder angeschaut und ich finde die ganz gut ;)

    Klamottentechnisch hab ich meine Anfängerfehler größtenteils verkauft, hab aber noch das ein oder andere. Bin momentan geschmeidige 20 Jahre alt und bin in der Ausbildung.

    Joa das war´s erstmal von meiner Seite, ich freue mich von euch zu hören ;)

    #3200

    Angar
    Moderator
    • IT-Rang: Jarl
    • IT-Herkunft: Skagen
    • OT-Name: Mads
    • OT-Herkunft: Köln

    Hallo Phillip,

    erstmal Herzlich Willkommen in unserem Forum!

    Was schwebt dir denn so genau vor? Und warst du schonmal in den Katakomben in Köln? Da sind immer einige von uns anzutreffen und es ist immer eine gute Möglichkeit sich ein bisschen kennen zu lernen.

    #3201

    Bjark
    Teilnehmer

    Moin,

    Ich hab mir mal einiges Durchgelesen und würde gernen einen Freien spielen wenn euch das nichts ausmacht. In den Katakomben war ich noch nicht weil ich da nur schlechtes drüber gehört hab.

    Wenn ich dann zu den Kata´s komme werd ich aber zeimlich abgerissen wirken weil ich nicht mehr soviel Zeug hier hab :D

    #3202

    Thorge
    Moderator
    • IT-Rang: Karl
    • IT-Herkunft: Norwegen / Byzanz
    • OT-Name: Benji
    • OT-Herkunft: Köln

    Moin Phillip (der dritte den wir jetzt haben ^^)

    Wenn du recht abgerissen rüber kommst und auch nochmal OutTime von Beginn anfangen musst, empfehle ich dir eher einen Knechten. Hab ich genau so gemacht … Zudem ist es gerade in unserem Alter (ich war zur Knechtzeit 18, bin jetzt 21) mega geil sich das frei sein zu erspielen. Und genau dass kann auch nur ein kleiner Teil, der Larper und der Wikinger-Spieler von sich behaupten. Und soweit ich mich umhören konnte, gehört unsere Gruppe zu einer der wenigen Gruppen, die viele Unfreie hatte, die jetzt im ganzen Heer als Krieger und Freie Männer bekannt sind. Ist einfach geiler, als Billo anzufangen und im Rang und Ruhm aufzusteigen ;)

    Aber das ist meine Meinung :P

    Ansonsten. Willkommen. Wenn du Waffen und Lederarbeiten Brauchst, kann ich dir für nicht so viel Geld wie die Händler es nehmen, gerne aushelfen :)

    #3203

    Bjorn
    Teilnehmer
    • IT-Rang: Huskarl
    • IT-Herkunft: Friesland
    • OT-Name: Felix
    • OT-Herkunft: Leverkusen

    Moin!

    Was das Knechtspiel betrifft kann ich Thorge nur recht geben. Ich spiele seit über drei Jahren meinen Knecht und finds einfach mega großartig, wie sich mein Charakter entwickelt hat. Zudem macht mir das Knechtspiel einfach Spaß. Man muss fast nirgendwo IT bezahlen und kann sein Kupfer und Silber verwürfeln oder versaufen, man kassiert ständig irgendwo ein bisschen Geld und wenn man Stress hat, hat eigentlich nur der Besitzer Stress (was dem Herr Hrafnsson schon ein bisschen was gekostet hat XD ) ^^ Gelegentlich wird man zwar mal zum Bier holen ran gezogen, man hat IT nichts zu sagen, aber mich stört das jetzt nicht wirklich ;)

    #3204

    Ragi
    Teilnehmer

    Moinsen :)
    Ich bin auch noch nicht so lange dabei aber ich schliesse mich Bjorn und Thorge an knecht sein macht mehr spaß als man denkt (vorallem hat man nicht so viel verantwortung ;) ) und du brauchst nicht so super viel gewandung
    fazit: knecht sein lohnt sich man verdient mehr als man ausgibt :D

    #3205

    Bjark
    Teilnehmer

    Ist der Leitfaden noch aktuell?

    #3206

    Thorge
    Moderator
    • IT-Rang: Karl
    • IT-Herkunft: Norwegen / Byzanz
    • OT-Name: Benji
    • OT-Herkunft: Köln

    Aktuell nicht, aber außer Kleinigkeiten wie Nadelbindingmüze und sowas ist jetzt nicht viel dazugekommen ;)
    Aber wenn du besondere Wünsche hast, ist das auch Verhandlungssache ;) Ich zB war immer mit dem Speer unterwegs und brauchte daher ein Messer zum Nahkampf -> Bekommen, weil net gefragt und IT begründet und Einar es ebenfalls für sinnvoll betrachtet hat.
    Kettenhemd durfte ich (musste ich sogar -> pass auf was du dir manchmal wünschst ;) ) von morgens bis abends, auf Wunsch gegenüber Angar, tragen.
    Sax-Messer darft Bjon auch als Knecht tragen, da er es sich verdient hat.
    Und einfache Helme gehen auch mega gut klar und sind eindeutig einfacher zu finden und zu finanzieren, wenn man grad kein Bock auf nen Bonzenhelm.

    Kannst mir mal ne PN schicken oder such mich auf FB (Benji Rävn). Da kann ich’s dir alles viel schmackhafter machen ^^

    #3207

    Bjark
    Teilnehmer

    IT Name : Bjark Daneson ( etwas gekürzt um Verwechslung mit euren Nachbarn zu vermeiden ;) )

    IT Story: Bauer auf der suche nach Arbeit da bei einem Gewitter der Hof abgebrannt ist. Jetzt nahezu mittellos bis auf ein paar Dinge die er aus dem Feuer retten konnte.

    #3208

    Finja
    Teilnehmer

    Hallo, ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen! Ich bin Magd und das lohnt sich wirklich ;-) Es macht Spaß, man ist nicht schlecht dran, wenn man an den richtigen Herrn gerät. Und wir haben hier nur gerechte Herren ;-)

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.