Dansk for begyndere / Dänisch für Anfänger

Startseite Foren Allgemeines Dansk for begyndere / Dänisch für Anfänger

  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #186
    Armin
    Moderator
    • IT-Rang: Huskarl
    • IT-Herkunft: Maldon (Essex)
    • OT-Name: Sascha
    • OT-Herkunft: Leipzig

      Um unsere Dänen etwas glaubhafter darzustellen könnte man sich ja angewöhnen ein paar Floskeln auf Dänisch mit einfließen zu lassen, ähnlich wie beim Gospodan immer mal ein paar Worte Russisch mit drin sind.
      Hier also mal ein paar grundlegende Phrasen:

      Goddag! [goddä] – Guten Tag!
      Hej! [haj] – Hallo!
      God morgen! [gomoorn] – Guten Morgen!
      God aften! [goafden] – Guten Abend!
      Favel! [farwell] – Auf Wiedersehen!

      Hvordan går det? [wordan gor de] – Wie geht’s?
      Det går fint. [de gor fint] – Es geht gut.

      ja – ja
      nej [naj] – nein
      værsgod – bitte
      tak – danke
      Undskyld! [unsküld] – Entschuldigung!
      hjælp! – Hilfe!

      eins – et
      zwei – to
      drei – tre
      vier – fire
      fünf – fem

      Und wenns mal nicht so klappt:

      bonderøv – Bauerntrampel
      kylling – Weichei, Mimose
      kælling – Zicke

      #513
      Rijk
      Teilnehmer

        sehr schön…
        vielleicht können wir noch eine ganze reihe anderer Begriffe rund um die Wikingerkultur und die Mythologie sammeln

        ergänzend dazu hier die Wortschatzliste des Großen Heeres

        Aktning! = Alarm, Achtung!
        Alf = Elf oder Fee
        Bondi/r = ein Freier
        Bud = Zelt
        Blot = Ritual, Götterdienst mit Opfergabe
        Danegeld = Lösegeld, Erpressungs- oder Bestechungsgeld
        Eberkopf = Keilformation
        Erilar = Runenkundiger, Schreiber
        Ger = Wurfspeer
        Gurd = Wächter
        Helfahrt = dichterische Umschreibung für den Tod eines Schuftes
        Herikungar /Herikung = der Heerkönig
        Hersir = reicher Großbauer, führt auf Heerzug oft ein Gefolge
        Hetmann = Hauptmann, Anführer
        Holmgang = Zweikampf bis zum Tod
        Hird = feste Gefolgseinheit
        Karl = freier Krieger
        Kvine = Frau
        Laiknir = Heiler
        Leibrock = Tunika
        Logman, Logsmadr = Gesetzeskundiger
        Ledinger (Pl. ~s, Oberbegriff: Das Leding) = Wehrpflichtiger, Gefolgsmann im Krieg
        Sax = Haumesser, Arbeitsmesser
        Schildmaid = Kriegerin
        Skali = Wohnhaus
        Skalde = Dichter, Sänger, Geschichtenerzähler
        Skjaldborga (Pl. ~s) = Schildburg
        Sköldvall = Schildwall
        Skraelinger = abfällig für Südländer
        Svartalf = Drow, Dunkelzwerg, dunkle Fee, Vampir
        Thrael = Sklave, Knecht, Diener
        Thing = offizielle Versammlung in denen auch Gerichtsverhandlungen geführt werden
        Tute = Synonym für Trink- oder Signalhorn
        Wappnartak(r) = Waffengeklirr; ein Befehl bei der man mit der Waffe gegen den Schild schlägt
        Wer = Mann
        Wiedergänger = Untoter
        Wiking = Raubzug
        Wikinger = Seeräuber
        Wurm = Drache

        Thursen=Riesen oder Hrimthursen=Frostriesen fehlen und fielen mir gerade noch spontan ein :)

        Ein Mod könnte das ganze dann irgednwann auch schön im ersten Post zusammenfassen ;)

      Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
      • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.